√ľberantworten

ÔĽŅ
√ľberantworten

* * *

√ľber|ant|wor|ten [y:b…ź'|antv…ĒrtnŐ©] <tr.; hat (geh.):
1. (jmdm.) die volle Verantwortung (f√ľr jmdn., etwas) √ľbertragen:
das Kind wurde den Pflegeeltern √ľberantwortet.
Syn.: ‚ÜĎ anvertrauen, ‚ÜĎ ausliefern, ‚ÜĎ √ľbergeben, ‚ÜĎ √ľberlassen, ‚ÜĎ √ľbertragen.
2. jmdm., einer Sache ausliefern:
der T√§ter wurde dem Richter √ľberantwortet.

* * *

√ľber|aŐ£nt|wor|ten ‚Ć©V. tr.; hat‚Ć™ jmdm. etwas od. eine Person \√ľberantworten ausliefern, jmds. Verantwortung √ľbergeben ‚óŹ ein Kind den Gro√üeltern (zur Erziehung) \√ľberantworten; einen Verbrecher dem Gericht \√ľberantworten

* * *

√ľber|aŐ£nt|wor|ten <sw. V.; hat (geh.):
1. jmdn., etw. in jmds. Obhut u. Verantwortung geben, jmdm. anvertrauen:
ein Kind Pflegeeltern √ľ.;
Funde dem Museum √ľ.
2. jmdm., einer Sache ausliefern:
einen Verbrecher dem Gericht, der Gerechtigkeit √ľ.

* * *

√ľber|aŐ£nt|wor|ten <sw. V.; hat (geh.): 1. jmdn., etw. in jmds. Obhut u. Verantwortung geben, jmdm. anvertrauen: ein Kind Pflegeeltern √ľ.; Funde dem Museum √ľ.; dass der Rat des Bezirkes das ganze Gebiet ab sofort der hiesigen Jagdgesellschaft √ľberantwortet hat (Freie Presse 24. 11. 89, 3). 2. jmdm., einer Sache ausliefern: der Verbrecher wurde dem Gericht, der Gerechtigkeit √ľberantwortet; Man √ľberantwortete ihn daraufhin der Folter (S√ľskind, Parfum 290).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen W√∂rterb√ľchern nach:

  • √ľberantworten ‚ÄĒ V. (Oberstufe) geh.: jmdn. oder etw. in jmds. Obhut geben Synonym: anvertrauen Beispiel: Die politischen Gefangenen wurden Sondergerichten √ľberantwortet und zum Tode verurteilt. Kollokation: jmdm. eine Aufgabe √ľberantworten √ľberantworten V.… ‚Ķ   Extremes Deutsch

  • √úberantworten ‚ÄĒ √úberantworten, verb. regul. act. mit der vierten Endung der Sache und der dritten der Person, eines andern Besitz oder Gewahrsam anvertrauen, √ľbergeben. Einem das Geschenk √ľberantworten, Richt. 3, 18. Der Herr wird dich in meine Hand… ‚Ķ   Grammatisch-kritisches W√∂rterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • √ľberantworten ‚ÄĒ Vsw √ľbergeben erw. obs. (15. Jh.) Stammwort. Die Zusammensetzung bewahrt eine √§ltere und nicht recht erkl√§rbare Bedeutung von antworten (Antwort), n√§mlich √ľbergeben (zur Verantwortung ?). deutsch s. √ľber, s. Antwort ‚Ķ   Etymologisches W√∂rterbuch der deutschen sprache

  • √ľberantworten ‚ÄĒ ¬Ľ(der Gerechtigkeit) ausliefern¬ę: Das seit dem 15. Jh. bezeugte zusammengesetzte Verb hat die Bedeutung ¬Ľ√ľbergeben, √ľberlassen¬ę bewahrt, die das einfache Verb ¬Ľantworten¬ę bis in fr√ľhnhd. Zeit hatte (vgl. ‚ÜĎ Antwort). Es erscheint von Anfang an… ‚Ķ   Das Herkunftsw√∂rterbuch

  • √ľberantworten ‚ÄĒ √ľ¬∑ber¬∑aŐ£nt¬∑wor¬∑ten; √ľberantwortete, hat √ľberantwortet; [Vt] geschr; 1 jemanden jemandem √ľberantworten ‚Čą jemanden an jemanden ausliefern <jemanden dem Gericht √ľberantworten> 2 jemanden / etwas jemandem √ľberantworten jemandem die… ‚Ķ   Langenscheidt Gro√üw√∂rterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • √ľberantworten ‚ÄĒ abgeben, abliefern, ausgeben, aush√§ndigen, ausliefern, [heraus]geben, in die H√§nde legen, in die Hand geben, in jmds. Obhut/Verantwortung geben, √ľbergeben, √ľberlassen, √ľberreichen, √ľbertragen, unter jmds. Schutz stellen, zukommen lassen; (geh.):… ‚Ķ   Das W√∂rterbuch der Synonyme

  • √ľberantworten ‚ÄĒ √ľber|aŐ£nt|wor|ten (gehoben f√ľr √ľbergeben, √ľberlassen); die Gelder wurden ihr √ľberantwortet ‚Ķ   Die deutsche Rechtschreibung

  • etwas √ľberantworten ‚ÄĒ zu etwas verpflichten ‚Ķ   Universal-Lexikon

  • √ľbergeben ‚ÄĒ aush√§ndigen; √ľberreichen; her√ľber reichen; widmen; √ľberlassen; zueignen; zuwenden; spendieren; hingeben; gew√§hren; √ľberantworten; ‚Ķ   Universal-Lexikon

  • ausliefern ‚ÄĒ (sich) ergeben; (sich) stellen; √ľbergeben; aush√§ndigen * * * aus|lie|fern [ auŐģsli:f…źn], lieferte aus, ausgeliefert <tr.; hat: 1. a) einer anderen Instanz √ľberlassen, in die Gewalt einer anderen Macht geben: der Verbrecher wird an die Polizei… ‚Ķ   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
… Do a right-click on the link above
and select ‚ÄúCopy Link‚ÄĚ

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.